Plakat

Unsere nächsten Konzerte „Hymn to the Cherubim – Musik aus Osteuropa“ finden statt am

  • Sa., 28. Januar 2017, 17 Uhr in der Klosterkirche Hegne/Bodensee, 78476 Hegne (Allensbach), Konradistraße 12 mit Angelika Kügele an der Orgel

und am

  • So., 29. Januar 2017, 17 Uhr in der Kirche St. Stephan, 76133 Karlsruhe, Erbprinzenstraße 14 mit Patrick Fritz-Benzing an der Orgel

Leitung: Anja Daecke-Mumm

Programm

Peter I. Tschaikowski (1840-1893)
aus: Liturgie des Hl.Chrysostomos, op. 41

       "Cherubim-Hymnus", op. 41,6



Gelobt seien, die Du auserwählt


Sergej Rachmaninow (1873-1943)
aus: Ganznächtliche Vigil, op. 37

      2. "Lobe den Herrn, meine Seele"

           Alt-Solo: Annett Eichstaedt

      3. "Seligpreisung"




Alfred Schnittke (1934-1998)
Drei geistliche Chöre (1984)

       1. Lied der Heiligen Gottesmutter

       2. Jesusgebet

       3. Vater unser


Krzysztof Penderecki (*1933)
Cherubinischer Lobgesang (1987)


Arvo Pärt (*1935)
Nunc dimittis (2001)

           Sopran-Solo: Gabriele Kübler / Eva Lichtenberger


Rihards Dubra (*1964)
Stetit angelus


Erik Ešenvals (*1977)
Only in sleep

             Sopran-Solo: Eva Lichtenberger / Gabriele Kübler